Der Kanarienvogel

in den Menüpunkten oben findet ihr fast alles, was ihr über die Haltung und zucht von Kanarien wissen müsst

 

Fife Fancy

                                                                                                 

 

 

Beim Fife Fancy handelt es sich um eine kleine, glatt befiederte Positurkanarienrasse, die in Schottland erzüchtet wurde.

Die Hauptmerkmale sind die geringe Größe und die Körperform.

Der Fife ist in allen Kanarienfarben einschließlich der Schecken (außer in Rot) zugelassen.

 

Bewertungsskala:

 

Größe                                25 Punkte

Körper                              10 Punkte

Kopf, Hals und Schnabe l0 Punkte

Gefieder                            10 Punkte

Haltung                             10 Punkte

Flügel                                10 Punkte

Farbe                                 10 Punkte

Schwanz                              5 Punkte

Beine                                   5 Punkte

Kondition                           5 Punkte

----------------------------------------------

Summe           100Punkte

===========================

 

Größe:

Der Fife ist nicht größer als 11,0 cm.

Körper:

Die Brust-/Bauchlinie ist voll, jedoch elegant gerundet.

Der Rücken ist voll und gut gewölbt.

Der Fife ist kurz und kompakt.

Kopf, Hals und Schnabel:

Der Kopf ist hoch gerundet und in der Größe zum Körper passend.

Von der Seite gesehen sitzt das Auge in der Mitte des Kopfes.

Ein wesentliches Rassemerkmal ist eine deutliche Einschnürung am Hals.

Hierdurch ist der Kopf vom Körper abgesetzt.

Der Schnabel ist kurz und kegelförmig.

Gefieder:

Das Gefieder ist seidig und liegt glatt an.

Haltung:

Die Haltung ist aufrecht, etwa 60 Grad zur Sitzstangenebene. 

Flügel:

Die Flügel liegen gut an, ohne sich zu kreuzen.

Farbe:

Die Farbe ist gleichmäßig, satt und leuchtend.

Schwanz:

Der Schwanz ist kurz, schmal, mit möglichst geringer Einkerbung.

Beine:

Die fein geschuppten Ständer und Zehen stehen mit den übrigen Körperproportionen im Einklang. Die befiederten Unterschenkel sind sichtbar.

Kondition:

Der Vogel ist sauber und zeigt sich in guter Kondition und Käfiggewöhnung.

 

Stand 2018

 

 

Schieferschecke:

 

Fife Fancy Grün Intensiv:

Für die Rasse Fife gibt es einen Spezialclub - BFCD Border&Fife Club Deutschland - mit einer jährlichen Spezialschau.

Die Spezialschau 2019 findet am 09.-19. November in Lüneburg statt.

 

Zur Seite des Spezialclub geht es HIER!

 

Fife Fancy Grün Schimmel

Fife Fancy Schwarz Gelb Kopfstudie:

Five Fancy Grün Schimmel Henne:

Der Ursprung der Rasse liegt in der Grafschaft Fife:

 

 Fife Fancy Schiefer:

 

 

 

Für die Rasse Fife gibt es einen Spezialclub.

Den BFCD - Border-Fife-Club-Deutschland.

Zur Seite des BFCD geht es HIER!

 

Der BFCD richtet eine jährliche Clubschau aus.

Im Jahr 2019 fand diese am 09.11-10.11.2019 in Brietlingen (Lüneburg) statt.

 

 

Der Siegervogel 2019:

 

 

 

Die Clubschau 2020 findet am:

07. und 08. November 2020 in 08112 Wilkau-Haßlau (hinter Zwickau) statt.

In der Muldentalhalle, Kirchberger Straße 5.