Wir unterscheiden Kanarien nach 3 Gruppen:




Gesangskanarien

Hier zählt nur der Gesang.
Es handelt sich um die älteste Zuchtrichtung.
Weitere Infos:
Klick HIER




Farbkanarien

Hier zählt die Zeichnung und die Farbe.
Eine Bewertungsposition ist aber auch die Form
Es handelt sich um die zweite Zuchtrichtung.
Weitere Infos:
Klick HIER




Positurkanarien

Im Focus steht hier die Form des Vogels, die von der ursprünglichen Finkenform abweicht.
Einzige Ausnahme ist der Lizard, der als Zeichnungskanarienvogel hier
eine Sonderstellung einnimmt.
Auch diese Zuchtrichtung schon relativ alt.
Der Lizard war schon Mitreisender im Zeitalter der Völkerwanderung im Gepäck
der Hugenotten.
Weitere Infos:
Klick HIER